Neue Seidenstraße
Neue Seidenstraße
Nov, 28, 2017 / 10:56
In der georgischen Hauptstadt Tbilisi findet vom 28. bis zum 29. November das zweite Seidenstraßen-Forum, das "Tbilisi Belt & Road Forum", statt. Über 2000 Delegierte aus aller Welt finden sich hier zusammen, um über die Wiederbelebung der alten Seitenstraße als Handelsverbindung zwischen Asien und Europa zu diskutieren.
Neue Seidenstraße
Nov, 20, 2017 / 16:38
Ein weiteres Teilstück der Eisenbahnstrecke Tbilisi-Batumi wurde modernisiert, beziehungsweise umgeleitet. Mit der Einweihung eines neuen 8,5 km langen Tunnels, stehen die Chancen gut, dass ab 2020 Reisende zwischen beiden Städten deutlich schneller ihr Ziel per Bahn erreichen. Auch der Handel soll profitieren.
Neue Seidenstraße
Nov, 15, 2017 / 15:26
Mikheil Janelidze, Außenminister von Georgien, unterzeichnete heute in Turkmenistan ein Abkommen über die Errichtung eines Transportkorridors zwischen Afghanistan, Turkmenistan, Aserbaidschan, Georgien und der Türkei.
Neue Seidenstraße
Sep, 28, 2017 / 08:39
2013 hat der chinesische Staatspräsident die Initiative „One Belt One Road“ vorgestellt. Georgien war dabei noch nicht einmal als Wegpunkt auf den offiziellen Karten markiert. Vier Jahre später hat sich das grundlegend geändert. Wer in China von der neuen Seidenstraße spricht, der weiß auch, wo Georgien liegt – und was Georgien für dieses epochale Projekt bedeutet.