Tags : Armenien
Articles
Erneut nehmen verschiedene Nichtregierungsorganisationen (NGOs) eine Aussage der georgischen Präsidentschaftskandidatin Salome Zurabishvili zum Anlass für vehemente Kritik.
Die Außenminister der EU-Mitgliedsstaaten haben sich in Brüssel auf eine Stärkung der Beziehungen zu den Partnerländern der EU im Osten verständigt.
In türkisch-georgischer Kooperation soll in Zentralgeorgien ein neuer Windpark entstehen, der Strom für mehrere zehntausend Haushalte liefern könnte. Der 50MW-Park in Shida Kartli wird von einem türkischen Energieunternehmen errichtet.
Wer je georgische Luft geatmet, die Sonne hinter dem Kaukasus aufgehen und die Tautropfen von den Trauben in der weiten Ebene von Kakhetien trocknen sah; wer je zu Gast bei einer georgischen Supra war...
Die Mitglieder des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten des Europäischen Parlaments empfehlen für das in wenigen Wochen anstehende Gipfeltreffen der Östlichen Partnerschaft (EaP) unter anderem die Einrichtung eines Treuefonds für Georgien, Moldawien und die Ukraine.
Polizei und Anwohner gerieten in Kumurdo im Süden des Landes aneinander, nachdem Personen versucht hatten, im Vorhof der Kathedrale des Dorfes, ein Grabmal zu errichten.
Der georgische Außenminister Mikheil Janelidze traf in Armeniens Hauptstadt Yerevan seinen armenischen Amtskollegen, Eduard Nalbandya. Gemeinsam besprachen sie die Zusammenarbeit der beiden Nachbarn.
Die Vollversammlung der Vereinten Nationen stimmte über eine Resolution zu Georgien und der Lage der durch die Besetzung der georgischen Gebiete Abchasien und Tskhinvali/Südossetien vertriebenen Binnenflüchtlinge ab. Mit 80 Stimmen, knapp 52% der Abgeordneten, gilt die Resolution als angenommen.