Tags : USA
Articles
Am Rande der UN-Generalversammlung in New York besprechen die Vertreter der georgischen Regierung gestern mit Regierungschefs und Vertretern internationaler Organisationen die Rolle von Georgien in der Welt und den Stand der internationalen Beziehungen allgemein.
Die georgische Delegation für die 72. UN-Generalversammlung traf gestern in New York ein. Premierminister Giorgi Kvirikashvili vertritt das Land in einer Rede vor der Generalversammlung und in zahlreichen Gesprächen mit anderen Staats- und Regierungschefs sowie mit Vertretern internationaler Organisationen.
Georgien und die Vereinigten Staaten von Amerika werden demnächst Gespräche über ein Freihandelsabkommen aufnehmen, bestätigte die Vizesprecherin des georgischen Parlaments, Tamar Chugoshvili, nachdem sie mit einer Delegation Washington D.C. besuchte.
Der US-Sondergesandte für die Ukraine knüpfte auf der Internationalen Konferenz in Tbilisi die Hoffnung auf eine Wiedereingliederung der Regionen Abchasien und Süd-Ossetien in Georgien eng an den wirtschaftlichen Erfolg des Landes.
Das georgische Economic Policy Research Center und das US-amerikanische McCain Institute for International Leadership organisieren eine derzeit stattfindende Konferenz zu Fragen der Politik und der Sicherheit in Georgien, Europa und der transatlantischen Gemeinschaft.
Die Arbeitsgruppe Sicherheit und Verteidigung der strategischen Partnerschaft zwischen den USA und Georgien diskutierte in Washington D.C. die Ausrichtung der georgischen Verteidigungspolitik und deren Finanzierung.
Was in vielen, vor allem georgischen Kreisen, seit Langem vermutet wurde, ist nun von einem internationalen Team von Wissenschaftlern bewiesen worden: In Georgien finden sich die weltweit ältesten bekannten Hinweise auf die Herstellung von Wein.
Eine Arbeitsgruppe der georgisch-US-amerikanischen Strategischen Partnerschaftskommission traf sich am Samstag in Washington um über Verteidigung und Sicherheit zu sprechen.
Vertreter der georgischen Regierung erinnerten heute an den Terroranschlag auf die beiden Türme des World Trade Centers am 11. September vor 16 Jahren.
Unter dem Namen „Agile Spirit 2017“ nehmen derzeit neben den USA osteuropäische Länder an der gemeinsamen Militärübung mit der georgischen Armee im Süden des Landes teil.