Tags : Diplomat
Articles
Russland hat Georgien die Antwort auf die Ausweisung eines russischen Diplomaten aus Georgien zukommen lassen und seinerseits einen georgischen Diplomaten aus Russland ausgewiesen.
Auch Georgien setzt ein Zeichen der Solidarität mit Großbritannien im Fall Skripal: Das georgische Außenministerium hat einen Mitarbeiter der Interessensvertretung der Russischen Föderation mit Sitz in der Schweizerischen Botschaft in Georgien, zur „persona non grata“ erklärt und angewiesen, das Land binnen sieben Tagen zu verlassen.
Giorgi Zaldastanishvili gehört zu den Diplomaten, die großen Anteil an den Fortschritten haben, die Georgien in den zurückliegenden Jahren bei der Integration in die euroatlantische Gemeinschaft gemacht hat.

Der estnische Diplomat Toivo Klaar wurde zum neuen Sonderbeauftragten der Europäischen Union für den Südkaukasus ernannt. Er übernimmt den Posten von Herbert Salber, der im Juli nach umstrittenen Äußerungen vom Amt zurückgetreten war.