Tags : Deutsch-Georgisches Jahr
Articles
Anlässlich der Feier zum 100. Jubiläum der ersten unabhängigen Republik von Georgien rückte der deutsche Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, die deutsch-georgische Freundschaft und Partnerschaft in den Mittelpunkt seiner Rede.
Noch mehr und noch engere Zusammenarbeit. Klare Unterstützung bei Georgiens euroatlantischer Integration: Das versprach der deutsche Außenminister Heiko Maas seinem georgischen Amtskollegen Davit Zalkaliani anlässlich des ersten Treffens der beiden in Berlin. Maas würdigte die „sehr gute und freundschaftliche Beziehung“ beider Länder und hob insbesondere die Geschwindigkeit des Reformprozesses in Georgien hervor.
Der georgische Premierminister Giorgi Kvirikashvili hat den deutschen Staatsminister für Europa und stellvertretenden Außenminister von Deutschland, Michael Roth, in Tbilisi empfangen.
Auf Einladung des deutschen Staatsministers für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, reiste der georgische Außenminister, Mikheil Janelidze, für einen Arbeitsbesuch nach Frankfurt am Main.
Anlässlich des deutsch-georgischen Freundschaftsjahres stellt die „Künstlerwerkstatt L6“ in Freiburg die Arbeiten zweier Fotografen aus. Nino Alavidse und Christoph Schumacher präsentieren im Rahmen der „Georgischen Woche Freiburg“ ihre ganz besonderen Blickwinkel auf Georgien.
Am 26.04.2017 traf sich der georgische Außenminister Mikheil Janelidze mit seinem deutschen Amtskollegen Sigmar Gabriel in Berlin. Gemeinsam gaben Sie den Startschuss zum Deutsch-Georgischen Jahr.
Am ersten Tag seines offiziellen Besuchs in Berlin traf sich der georgische Außenminister Mikheil Janelidze mit Vertreterinnen und Vertretern der georgischen Diaspora in Berlin. Im Mittelpunkt standen vor allem die Deutsch-Georgischen Beziehungen.