Tags : Auto
Articles
Seit Jahresbeginn werden in Georgien die ersten verpflichtenden Hauptuntersuchungen von Fahrzeugen durchgeführt. Im Laufe der nächsten beiden Jahre sollen nach und nach alle Fahrzeugklassen auf ihre Fahrtauglichkeit und Umweltverträglichkeit hin untersucht werden.
Tbilisi: Aktion gegen Smog
Nov, 29, 2017 / 13:23
Man muss diese Stadt für Vieles lieben. Nur leider nicht mehr für ihre Luft. Nahezu täglich gibt es einen anderen Grund dafür, dass der Verkehr entlang der drei, vier Hauptverkehrsadern, die durch Tbilisi führen, komplett zusammenbricht. Stoßstange an Stoßstange qualmen dann Autos, deren Schadstoffaustausch auf zehn Kilometern nach heutigen Standards vermutlich für hundert und mehr reichen könnte.
Ab November werden 3.000 intelligente Kameras in Georgien von der Polizei in Betrieb genommen, um Verkehrsvergehen automatisch zu registrieren und die Ordnungshüter zu entlasten.