Tags : Strategische Partnerschaft
Articles
Der Besuch der georgischen Delegation in Washington, D.C. für Konsultationen im Rahmen der US-amerikanisch-georgischen Strategischen Partnerschaft ist abgeschlossen. Beide Seiten zeigten sich sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Gespräche, die die Grundlage für einen weiteren Ausbau der gemeinsamen Zusammenarbeit darstellen.
Die USA verurteilt die russische Besetzung der georgischen Gebiete und will die Zusammenarbeit mit Georgien ausbauen – dies waren die beiden Botschaften, die der US-amerikanische Außenminister Mike Pompeo am zweiten Tag der georgischen Delegationsreise um Premierminister Giorgi Kvirikashvili und Vize-Premierminister und Außenminister Janelidze in Washington verkündete.
Zusammenrücken in Zeiten von Unsicherheit. Der georgische Präsident Giorgi Margvelashvili warb bei seinem Staatsbesuch in den USA bei US-amerikanischen Politikern und zivilen Akteuren für ein neues Format der bilateralen Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und Georgien.
„Die Reformen in Georgien machen das Land zum Vorreiter der Region und sind einzigartig“, erklärte der stellvertretende US-Außenminister und Beauftragte für Europäische und Eurasische Angelegenheiten, Wess Mitchell, in einem Telefonat mit dem georgischen Premierminister Giorgi Kvirikashvili.
Die Arbeitsgruppe Sicherheit und Verteidigung der strategischen Partnerschaft zwischen den USA und Georgien diskutierte in Washington D.C. die Ausrichtung der georgischen Verteidigungspolitik und deren Finanzierung.
Der ukrainische Präsident Petro Poroshenko war in Georgien auf Staatsbesuch. Während des drei-tägigen Aufenthalts besuchte er die Verwaltungslinie und sicherte Georgien die Unterstützung der Ukraine zu.
Der georgische Premierminister Giorgi Kvirikashvili traf während seines Besuchs in Washington den US-Außenminister Rex Tillerson. Gemeinsam unterzeichneten sie ein Abkommen zum Schutz wechselseitiger, geheimer Informationen.
Der Vorsitzende des Ausschusses für die US-Streitkräfte, US-Senator John McCain, hat dem georgischen Premierminister Giorgi Kvirikashvili die weitere Unterstützung der USA bei der Euro-Atlantischen Integration Georgiens zugesagt. McCain hatte Kvirikashvili einen Tag nach dem Gespräch des georgischen Premierministers mit dem Vize-Präsidenten und dem Präsidenten der USA zu einem Gespräch empfangen.
Der US-Amerikanische Präsident Donald Trump hat ein Dekret unterzeichnet, das weitere Maßnahmen vorschreibt, die von der USA unternommen werden, um die georgische Souveränität und territoriale Integrität wiederherzustellen und zu wahren. Der georgische Außenminister Mikheil Janelidze nannte die neu erlassene und von US-Präsident Trump unterzeichnete Resolution eine „beispiellose Unterstützung“ Georgiens.
Zur weiteren Konkretisierung der vereinbarten "strategischen Partnerschaft" zwischen beiden Ländern hat in Washington der georgische und US-Amerikanische Arbeitskreis Wirtschaft, Energie und Handel getagt.