Tags : Kolchis
Articles
Die fortgesetzte Integration in die europäische Gemeinschaft bleibt eines der Hauptziele auch der neuen georgischen Regierung unter Premierminister Mamuka Bakhtadze. Bakhtadze erhofft sich durch den pro-europäischen Kurs auch Fortschritte bei der Wiedervereinigung mit den von Russland besetzten Gebieten Abchasien und Tskhinvali / Süd-Ossetien.
Fast zehn Jahre lang arbeiteten deutsche und georgische Archäologen im Bezirk Zugdidi im westlichen Georgien zusammen und legten Spuren früher menschlicher Siedlungen aus der Bronzezeit frei.