Außenpolitik
Außenpolitik
Mar, 09, 2018 / 14:26
Während in Tbilisi erneut Demonstrationen gegen die zunehmend aggressive Politik Russlands in den besetzten Gebieten stattfinden, die einen erneuten, traurigen Tiefpunkt mit dem Tod des ohne ersichtlichen Grund verhafteten Archil Tatunashvili erreicht hat, wandte sich der georgische Premierminister Giorgi Kvirikashvili mit einer offiziellen Stellungnahme zugleich an seine Landsleute und an die Machthaber in Russland und den von Russland besetzten georgischen Gebieten:
Außenpolitik
Mar, 08, 2018 / 13:54
Der georgische Präsident Giorgi Margvelashvili hat den Tod des in süd-ossetischer Haft verstorbenen Archil Tatunashvili eine „Hinrichtung“ genannt. Die Äußerung fiel im Rahmen einer Pressekonferenz anlässlich seines Treffens mit dem Präsidenten des Europäischen Rates, Donald Tusk, in Brüssel.
Außenpolitik
Mar, 08, 2018 / 10:30
Serbien ist der jüngste Neuzugang in der wachsenden Liste von Ländern, die auf Visaregulierungen für georgische Staatsangehörige verzichten. Der georgische Außenminister Mikheil Janelidze und sein serbischer Amtskollege Ivica Dačić unterzeichneten ein entsprechendes Abkommen während Janelidzes Besuch in Belgrad.
Außenpolitik
Mar, 06, 2018 / 17:23
Die georgische Regierung hat weitere Maßnahmen angekündigt, um Verstöße gegen die Vorschriften für visafreie Reisen zu verhindern. So soll dem Parlament kurzfristig ein Entwurf zur Neufassung des Gesetzes über die Änderung von Familiennamen und Vornamen vorgelegt werden.
Außenpolitik
Mar, 06, 2018 / 13:50
Um die weiter steigende Zahl von unbegründeten Asylanträgen georgischer Staatsangehöriger einzudämmen, hat Deutschland jetzt den georgischen Behörden seine direkte Unterstützung angeboten. Eine Delegation unter der Führung des Leiters des Stabes Rückkehr im Bundesministerium des Innern und der Beauftragten für Flucht und Migration im Auswärtigen Amt sind dazu nach Tbilisi gereist.
Außenpolitik
Mar, 02, 2018 / 15:04
Seit einer Woche verweigert die De-facto Regierung von Tskhinvali / Süd-Ossetien die Überführung des Leichnams des georgischen Staatsbürgers Archil Tatunashvili nach Georgien. Tatunashvili war unter fadenscheinigem Grund festgenommen und unter nach wie vor ungeklärten Umständen während des Verhörs oder im Untersuchungsgefängnis ums Leben gekommen.
Außenpolitik
Feb, 23, 2018 / 12:24
Mit einem großen Geschenk besuchte der dänische Außenminister Georgien. Im Mittelpunkt des Treffens zwischen den Außenministern von Dänemark und Georgien in Tbilisi stand die Integration von Georgien in die europäische und die euroatlantische Gemeinschaft und die Reformen im Land.
Außenpolitik
Feb, 21, 2018 / 10:15
Die Münchner Sicherheitskonferenz ist eines der politischen Highlights des Jahres: Hier treffen sich Staats- und Regierungschefs und hochrangige Ministerinnen und Minister, um über aktuelle Herausforderungen der internationalen Politik zu sprechen. So auch dieses Jahr.
Außenpolitik
Feb, 19, 2018 / 11:13
Die von Nordrhein-Westfalen geforderte Überprüfung der Visa-Freiheit für Georgier war eines der Top-Themen für die georgische Delegation während ihres Besuchs der Münchner Sicherheitskonferenz.
Außenpolitik
Feb, 16, 2018 / 17:48
Konstruktive Lösungen, statt vorschneller Folgerungen: Die Forderung der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen, das Visaabkommen zwischen der EU und Georgien auf den Prüfstand zu stellen, gefährdet die großen Errungenschaften der EU-Georgien-Partnerschaft. Um das Problem mit gescheiterten Asylanträgen anders zu lösen, könnte Georgien stattdessen zum „sicheren Herkunftsland“ erklärt werden.