Gesellschaft / Geschichte
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 20, 2018 / 11:51
Mehrere Dutzend Ultrakonservative und Nationalisten versammelten sich vor dem Sitz des Fernsehsenders Rustavi 2 in Tbilisi. Sie verlangten eine Entschuldigung des Senders, nachdem sich der Journalist Giorgi Gabunia nach Ansicht der Protestierenden abfällig über die georgisch-orthodoxe Kirche geäußert habe.
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 19, 2018 / 11:46
Experten der internationalen Inspektionsgesellschaft Bureau Veritas begannen mit der Untersuchung der Skiliftanlage im georgischen Skigebiet Gudauri, die aus bislang unbekannten Gründen plötzlich rückwärtsgefahren war und dabei stark beschleunigt hat. Mehrere Fahrgäste wurden dabei verletzt.
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 16, 2018 / 17:29
Die EU zieht eine positive Bilanz hinsichtlich der millionenschweren Förderprogramme in Georgien. Insbesondere die Programme zur Förderung von Berufsausbildung und Beschäftigung, aber auch die zivilgesellschaftlichen Projekte seien ein „sehr großer Erfolg“, sagte der Botschafter der EU in Georgien, Janos Herman – und versprach zugleich eine Fortsetzung der finanziellen Unterstützung der EU.
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 12, 2018 / 14:26
Auch Eierwürfe wütender Gegendemonstranten konnte sie nicht aufhalten: Eine Demonstration von Mitgliedern der LGBT-Gemeinde (Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender) hat in Tbilisi einfachere Verfahren für die Änderung der Geschlechtsangabe in georgischen Ausweisen gefordert.
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 08, 2018 / 17:29
In Deutschland ist der „Internationale Frauentag“ Anlass zum Bekenntnis für mehr Gleichberechtigung und dem Gedenken an bedeutende Frauenrechtlerinnen. In Georgien begeht man den Tag als Feiertag zur Ehre der Frau.
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 02, 2018 / 15:04
Seit einer Woche verweigert die De-facto Regierung von Tskhinvali / Süd-Ossetien die Überführung des Leichnams des georgischen Staatsbürgers Archil Tatunashvili nach Georgien. Tatunashvili war unter fadenscheinigem Grund festgenommen und unter nach wie vor ungeklärten Umständen während des Verhörs oder im Untersuchungsgefängnis ums Leben gekommen.
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 02, 2018 / 14:39
Erneut hat ein Baustellen-Unfall in Tbilisi tragische Folgen. Bei Renovierungsarbeiten an einem Gebäude im Zentrum von Tbilisi löste sich eine Glasplatte und fiel auf eine Gruppe Schüler, die unterhalb des Gebäudes auf dem offenbar nicht abgesperrten Gehweg entlang gingen. Einer der Schüler erlag wenig später seinen schweren Verletzungen. Die Polizei nahm Ermittlungen auf.
Gesellschaft / Geschichte
Mar, 02, 2018 / 14:27
Ein Einkaufszentrum mit zahlreichen kleinen Geschäften fiel in Tbilisi einem Großbrand zum Opfer. Die Feuerwehr der Hauptstadt rückte nachts mit einem Großaufgebot aus, um den Brand in der Markthalle „City Heart“ zu löschen.
Gesellschaft / Geschichte
Feb, 22, 2018 / 17:19
Die Verfassung der „Demokratischen Republik Georgien“ (1918-1921) war nicht nur für den kleinen Staat im Kaukasus von Bedeutung. Sie gilt als einer der Grundsteine für die Demokratie der Moderne überhaupt. Am 21. Februar 1921 trat sie in Kraft. Vier Tage später war es mit der Freiheit und Unabhängigkeit Georgiens schon wieder vorbei: Die Sowjetunion machte den Staat im Süd-Kaukasus zu einer Teilrepublik.
Gesellschaft / Geschichte
Feb, 22, 2018 / 16:44
Georgien bleibt ein Vorreiter im Kampf gegen die Korruption – in Osteuropa, im Vergleich zu EU-Beitrittskandidaten und sogar im Vergleich zu einigen EU-Mitgliedsstaaten. Das weist der neue Länder-Korruptionsindex von Transparency International aus.