Gesellschaft / Geschichte
Gesellschaft / Geschichte
Feb, 22, 2018 / 16:44
Georgien bleibt ein Vorreiter im Kampf gegen die Korruption – in Osteuropa, im Vergleich zu EU-Beitrittskandidaten und sogar im Vergleich zu einigen EU-Mitgliedsstaaten. Das weist der neue Länder-Korruptionsindex von Transparency International aus.
Gesellschaft / Geschichte
Feb, 13, 2018 / 17:17
Seit Jahresbeginn werden in Georgien die ersten verpflichtenden Hauptuntersuchungen von Fahrzeugen durchgeführt. Im Laufe der nächsten beiden Jahre sollen nach und nach alle Fahrzeugklassen auf ihre Fahrtauglichkeit und Umweltverträglichkeit hin untersucht werden.
Gesellschaft / Geschichte
Feb, 09, 2018 / 15:41
Die georgische Hauptstadt soll grüner werden. Bauvorhaben in Tbilisi sollen dafür ab sofort auch ein Grünflächenkonzept vorweisen, um eine Genehmigung zu erhalten.
Gesellschaft / Geschichte
Feb, 08, 2018 / 15:42
Die Staatliche Ivane Javakhishvili Universität von Tbilisi (TSU) wird 100 Jahre alt. Mehr noch als das Jubiläum selbst, ist die symbolische Bedeutung der Universität ein Anlass für Rückblick, Ausblick und die Würdigung einer Institution, die Georgien wie kaum eine andere im 20. Jahrhundert geprägt hat.
Gesellschaft / Geschichte
Jan, 23, 2018 / 11:22
Wenige Orte in den modernen Großstädten umgibt eine ähnliche Aura, wie den Bahnhof: Ankunfts- und Abschiedspunkt für Reisende, Treffpunkt für Menschen aus allen möglichen Gewerben und Arbeitsplatz für viele andere. In Tbilisi erzählen der Bahnhof und die, die ihn bevölkern auch von der Geschichte des ganzen Landes.
Gesellschaft / Geschichte
Jan, 22, 2018 / 17:14
Mit seinem Film „Khibula“ (2017) nimmt sich der Regisseur Giorgi Ovashvili einer Person und eines Kapitels in der jüngeren georgischen Geschichte an, die noch immer für emotionsgeladene Diskussionen in Georgien sorgen: Der Film entwirft ein Portrait von Zviad Gamzakhurdia als ersten, demokratisch gewählten Präsidenten Georgiens nach Erlangung der Unabhängigkeit 1990/1991.
Gesellschaft / Geschichte
Jan, 19, 2018 / 09:46
72% der georgischen Bürger, und damit eine breite Mehrheit, unterstützen das erklärte Ziel der Regierung von Georgien, Mitglied in der Europäischen Union zu werden. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage der Nichtregierungsorganisation „National Democratic Institute“ (NDI) hervor.
Gesellschaft / Geschichte
Jan, 11, 2018 / 11:51
Dem Feuilleton des US-amerikanischen Nachrichtensenders CNN gilt Georgiens Hauptstadt Tbilisi als eine von sieben Städten weltweit, die aufgrund ihrer Kunst-, Design- und Kulturszene in diesem Jahr auf jeder Merkliste stehen sollten – neben Paris, Tokyo oder Toronto.
Gesellschaft / Geschichte
Jan, 09, 2018 / 11:20
Abgelegen, das heißt heute nicht mehr nur die geografische Abgeschiedenheit oder eine schwere Zugänglichkeit. Stattdessen gilt auch als abgelegen, wo das Handy keine Verbindung anzeigt und „schlimmer“ noch die Regionen, wo es keine Möglichkeit gibt, über das Internet in den Kontakt mit dem Rest der Welt zu treten.
Gesellschaft / Geschichte
Jan, 08, 2018 / 11:24
Während Christen in Deutschland der Ankunft der Heiligen Drei Könige gedachten, feierten die Angehörigen der georgisch-orthodoxen Kirche mit landesweiten Gottesdiensten in der Nacht vom 6. auf den 7. Januar die Geburt und Menschwerdung von Gottes Sohn.