Geschichte
Geschichte
May, 11, 2018 / 11:44
Einblick in die diplomatische Geschichte von Georgien: Anlässlich des 100. Jubiläums der Gründung der Demokratischen Republik Georgien eröffnete Vize-Premierminister und Außenminister Mikheil Janelidze eine Sonderausstellung in Tbilisi.
Geschichte
Apr, 12, 2018 / 20:26
Georgien hat die jüdisch-georgische Geschichte und Tradition zum nationalen Kulturerbe erklärt und die UNESCO offiziell darum ersucht, das kulturelle Erbe der jahrtausendealten Gemeinschaft in die Liste des immateriellen Welt-Kulturerbes aufzunehmen.
Geschichte
Apr, 11, 2018 / 15:46
Tee war einst eines der Hauptprodukte der georgischen Landwirtschaft. Schon Russlands Zaren tranken lieber georgischen als chinesischen Tee. Und auch während der Sowjetzeit gehörten die Teeplantagen in den Regionen entlang der georgischen Schwarzmeerküste zu den einträglichsten landwirtschaftlichen Betrieben. Nichts davon ist geblieben.
Geschichte
Feb, 22, 2018 / 17:19
Die Verfassung der „Demokratischen Republik Georgien“ (1918-1921) war nicht nur für den kleinen Staat im Kaukasus von Bedeutung. Sie gilt als einer der Grundsteine für die Demokratie der Moderne überhaupt. Am 21. Februar 1921 trat sie in Kraft. Vier Tage später war es mit der Freiheit und Unabhängigkeit Georgiens schon wieder vorbei: Die Sowjetunion machte den Staat im Süd-Kaukasus zu einer Teilrepublik.
Geschichte
Feb, 08, 2018 / 15:42
Die Staatliche Ivane Javakhishvili Universität von Tbilisi (TSU) wird 100 Jahre alt. Mehr noch als das Jubiläum selbst, ist die symbolische Bedeutung der Universität ein Anlass für Rückblick, Ausblick und die Würdigung einer Institution, die Georgien wie kaum eine andere im 20. Jahrhundert geprägt hat.
Geschichte
Jan, 22, 2018 / 17:14
Mit seinem Film „Khibula“ (2017) nimmt sich der Regisseur Giorgi Ovashvili einer Person und eines Kapitels in der jüngeren georgischen Geschichte an, die noch immer für emotionsgeladene Diskussionen in Georgien sorgen: Der Film entwirft ein Portrait von Zviad Gamzakhurdia als ersten, demokratisch gewählten Präsidenten Georgiens nach Erlangung der Unabhängigkeit 1990/1991.
Geschichte
Dec, 26, 2017 / 11:22
Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der Svetitskhoveli Kathedrale von Mtskheta - der Überlieferung nach der Gründungsort der georgisch-orthodoxen Kirche - gratulierten Vertreter aus Kirche, Staat und Gesellschaft Patriarch Ilia II. zum 40. Jahrestag seiner Einsegnung in das Amt.
Geschichte
Nov, 28, 2017 / 14:57
Die georgischen Höhlenmalereien aus Trialeti sind nun offiziell Teil des „Prähistorischen Steinkunstpfads“ von Europa. Dies entschied die gleichnamige, internationale Organisation „Prehistoric Rock Art Trails“, kurz PRAT-CARP, die von der Europäischen Union und dem Europarat gefördert wird.
Geschichte
Nov, 15, 2017 / 11:18
Wer je georgische Luft geatmet, die Sonne hinter dem Kaukasus aufgehen und die Tautropfen von den Trauben in der weiten Ebene von Kakhetien trocknen sah; wer je zu Gast bei einer georgischen Supra war...
Geschichte
Nov, 09, 2017 / 18:12
Ein Teil der Berliner Mauer ist seit heute Abend auf dem Europaplatz in Tbilisi für die Öffentlichkeit ausgestellt und soll nicht nur an die deutsche Geschichte erinnern, sondern vor allem Hoffnung geben, dass jede Mauer irgendwann einstürzt.